5. Sonntag im Jahreskreis C – „Auf dein Wort hin!“ (10.2.2019)

„Doch wenn du es sagst, werde ich die Netze auswerfen.“ (Lk 5,5) – Martin Luther: „Auf dein Wort hin!“

Schriftstellen:
Erste Lesung: Jer 6,1-2a.13-6
Zweite Lesung: 1 Kor 15,1-11
Evangelium: Lk 5,1-11

Petrus ist ein Fachmann in Bezug auf das Fischen, und da er nicht mehr so ganz jung ist, hat er auch viel Erfahrung gesammelt. Da kommt nun ein Mann daher, der nichts vom Fischfang versteht und sagt: „Fahr hinaus auf den See! Dort werft eure Netze zum Fang aus!“ (Lk 5,4)

Warum hat Petrus nicht gesagt: „Du hast keine Ahnung vom Fischen! Wenn es zur günstigen Zeit der Nacht schon erfolglos war, dann jetzt erst recht! Die Mühe kann ich mir sparen!“? Statt dessen antwortet er: „Auf dein Wort hin will ich die Netze auswerfen.“ (Lk 5,5) Welch großes Erstaunen muß der Erfolg bei allen Beteiligten hervorgerufen haben.

Siehe Predigt zum 10. Februar 2019.