28.11.2020

Adventskalender 2020

Tür, Schloß und Schlüssel begleiten uns durch unseren Alltag. Sie sind aber auch Bilder, die unser Leben zur Sprache bringen. Sie erklingen immer wieder in den Texten und Liedern zur Adventszeit. Wir wollen hören und bedenken, was sie uns in der Vorbereitung auf Weihnachten zu sagen haben.

Der Alltag erlaubt uns kaum oder nur selten, uns mit langen Texten zu beschäftigen oder längere Meditationszeiten einzulegen. Aber ein kleiner Impuls kann dem ganzen Tag Farbe verleihen. Mit Familienmitgliedern oder Freunden und Bekannten könnten wir darüber sprechen, welche Erfahrungen wir mit welchem Wort gemacht haben. Vielleicht finden wir nach dem Essen, gesättigt durch die Speise, einige Minuten, um in Ruhe darüber nachzudenken.

Statt jeden Tag ein neues Impulswort zu nehmen, können wir auch ein einziges für die ganze Woche auswählen und dieses unter verschiedenen Aspekten betrachten.

Zum Thema des diesjährigen Adventskalenders passen folgende Lieder aus dem Gotteslob:

218 Macht hoch die Tür, die Tor macht weit ...

231 O Heiland, reiß die Himmel auf ... Reiß ab vom Himmel Tor und Tür, reiß ab, wo Schloß und Riegel für.