5.2.2022

Gefühle

Wir sind nicht verantwortlich für die Gefühle, die in uns auftauchen, sondern nur dafür, wie wir mit ihnen umgehen. Bei Achtsamkeitsübungen können wir Gedanken und Gefühle weiterziehen lassen, ohne sie in uns einzulassen.

Wenn wir in der Meditation still dasitzen, können wir uns vorstellen, wir wären wie ein Baum, den Vögel umfliegen, aber ohne daß sie Nester in den Zweigen bauen können.

Siehe auch Das Herz als Summe von Gefühlen.