3.4.2021

Gottesdienste in der Corona-Zeit zu Ostern

Ostern 2020 unterschied sich bezüglich des Gottesdienstes schon sehr von Ostern 2019, als alle Gottesdienste ausfallen mußten. Ostern 2021 wird es eine Miniform geben. Aber dichte Erlebnisse des Heiligen verbinden sich auch mit liturgischer Armut. Das gilt auch für die Eucharistiefeier im Alltag. Einfach und wiederholbar sind die Grundsätze des geistlichen Lebens. Wichtig ist vor allem, daß das Geheimnisvolle unseres Lebens zur Geltung und Erfahrung kommt. Es müssen nicht immer Neuigkeiten präsentiert werden. Es geht nicht um Unterhaltung.

Die Priester im KZ Dachau, die wohl einen eigenen Gottesdienstraum hatten, aber anfangs kaum Gegenstände, um eine Messe würdig zu gestalten, waren ergriffen von dem Geheimnis der Eucharistiefeier. Bei der Priesterweihe Karl Leisners im KZ Dachau erinnerten sich die anwesenden Priester an ihre eigene feierliche Priesterweihe. Sie waren aber hier angerührter als damals.