Montag, 17. Dezember 2018

Wenn ein Paar Hochzeit feiert, verschönert eine Braut­kerze das Fest. Kleine Kinder tragen sie dem Brautpaar voraus, und während der Zeremonie brennt sie am Altar. Bei die­sem wichti­gen Schritt ist Christus mit seinem Licht anwe­send und begleitet das Paar auf seinem weiteren Weg vor allem in schweren und dunklen Stun­den, die auch in einer glückli­chen Ehe und Familie nicht aus­bleiben.

 

Wer erleuchtet meine Dunkelheit?