Heiliges Fasten – Heilloses Fressen (1)

27.7.2021 Unter diesem Motto stelle ich in der heute beginnenden Themenreihe meine Erfahrungen mit dem Fasten dar. Sehr früh habe ich erkannt, daß die Fastenverordnungen der Bischöfe nach dem Krieg nichts mit dem zu tun hatten, worum es bei einem richtigen Fasten geht. Es wurde […]

[...] hier weiter lesen.

Gewinn durch Verzicht

27.7.2021 Vielleicht ist eine der Botschaften von Corona, durch Verzicht eher und leichter zufrieden zu sein. Verzicht ist heute ein selten gebrauchtes Wort. Man spricht vielmehr von Askese und Fasten. Man spricht nur noch von Askese und Fasten. Verzicht ist eine Lebenshaltung; sie entspringt einem […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (26.7.2021)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.

Joachim und Anna

26.7.2021 Marien-Altar von Ludwig Jupan (1460-1538) ca. 1506 St. Nicolai-Kirche in Kalkar Das Motiv zeigt das Opfer Joachims Quelle der Fotos: Brigitte Hell, Kalkar   Joachim und Anna, laut Legende die Eltern von Maria, waren 20 Jahre verheiratet, ohne Kinder zu bekommen. Sie gelobten dem […]

[...] hier weiter lesen.

Wie sieht unsere Zukunft aus?

24.7.2021 Ergänzung zu Wie sehen Menschen die Zukunft der Erde? Unter der Überschrift „Zusammenbruch der Zivilisation in 30 Jahren: Neue Forschung bestätigt MIT-Studie von 1972“ und den einleitenden Zeilen „Vor fast 50 Jahren erschien ‚Die Grenzen des Wachstums‘. Ein Abgleich mit aktuellen Daten verheißt nichts […]

[...] hier weiter lesen.

Das transzendente Wesen der Kirche

22.7.2021 Angefangen von der Kurie bis hin zum letzten Gläubigen müßte die Kirche in Exerzitien gehen. Solche Tage dienen der Umkehr. Es geht um die Erkenntnis, daß es nicht mit weltlichen Aufgaben getan ist, obwohl auch vor allem das Soziale wichtig ist. Natürlich ist die […]

[...] hier weiter lesen.

Die verschiedenen Bäume

21.7.2021   Im Laufe der Menschheitsgeschichte haben viele Menschen die Bäume verehrt. Bei den Kelten bewohnten Gottheiten die Bäume. Wir freuen uns heute über die Baumvielfalt und ziehen einen Mischwald einer Baumkultur vor. Die Eiche war und ist immer und überall ein Symbol für Kraft, […]

[...] hier weiter lesen.