Gefängnis als goldener Käfig

8.2.2020 „Wenn die Welt Gottes so groß ist, warum bist du in einem Gefängnis eingeschlafen?“ (Dschalal ad-Din Muhammad Rumi 1207–1273) Merken wir es überhaupt? Dieses Gefängnis, in dem wir leben, ist so schön und bequem eingerichtet, daß wir uns gar nicht unserer Freiheit beraubt sehen. […]

[...] hier weiter lesen.

zu früh – pünktlich – zu spät

7.2.2020 Meine Erfahrung mit Pünktlichkeit zeigt, daß es diesbezüglich drei Arten von Menschen gibt. Einige erscheinen immer zu früh, andere sind mit dem Glockenschlag da, und wieder andere kommen regelmäßig zu spät. Erst die technischen Uhren vermitteln uns eine genaue Zeit. Im Weltall gibt es […]

[...] hier weiter lesen.

Glauben und Wissen

6.2.2020 Glaube ist ein lebenslanger Lernprozeß voller Zweifel und nie abgeschlossen. Es geht nicht um einen Glauben nach dem Mus­ter: „Ich glaube, daß heute Montag ist.“ Was sich durch Re­­­cher­chie­ren in Wissen überführen läßt, ist kein Glauben. Wis­sen spielt sich auf der logischen Ebene ab, […]

[...] hier weiter lesen.

Zum Glauben gehört der Zweifel

5.2.2020 Kirche + Leben Nr. 49 vom 8.12.2019 zitierte in dem Artikel „Jauch glaubt an ein Leben nach dem Tod“ unter anderen die Äußerung von Günther Jauch, er sei „nie ein Zweifelnder“ gewesen. Zum Glauben und zur Liebe gehört der Zweifel; denn dort sind kei­ne […]

[...] hier weiter lesen.

Frage und Antwort

4.2.2020 „Erst als ich deine Antwort hörte, habe ich meine Frage verstanden.“ Aber sobald du die Antwort hast, ändert das Leben die Frage. Früher wurden in der Schule Fragen gestellt, deren Antworten man lernte, um Fragen später be­ant­­worten zu können. Auf manche Fragen, die wir […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (3.2.2020)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.