23. Begegnung mit der Schlange (Kapitel XVII)

25.8.2020 Als erstes begegnet der Kleine Prinz auf der Erde einer Schlange, keiner bedrohlichen Boa, sondern einer mit Menschenstimme sprechenden Schlange, einem mondfarbenen Ring. Mit seinem wachsenden Ich-Bewußtsein begegnet er seinem Unbewußten. Er fühlt sich allein. Er ist in der Wüste, dem Ort der Reifung. […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (24.8.2020)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.

Impuls zum 21. Sonntag im Jahreskreis A (23.8.2020)

Schriftstellen: Erste Lesung: Jes 56,1.6-7 Zweite Lesung: Röm 11,13-15.29-32 Evangelium: Mt 15,21-28 Wir haben im heutigen Evangelium nicht nur einen Bericht gehört, wie wir ihn auch in der Zeitung hätten lesen können; denn wenn das Evangelium die frohe Botschaft verkündet, dann ereignet sich das Mitgeteilte. […]

[...] hier weiter lesen.

22. Der Planet Erde (Kapitel XVI)

22.8.2020 Nicht von ungefähr landet der Kleine Prinz nach dem 6-Tage-Werk seiner Reise am 7. Tag auf der Erde. In den Planetenbewohnern hat er unterschiedliche Menschentypen in Karikatur kennengelernt und dabei Entwicklungsstufen durchlaufen. Objektiv betrachtet hat Antoine de Saint-Exupéry Menschentypen auf der Erde karikiert, auf […]

[...] hier weiter lesen.

21. Der Geograph (Kapitel XV)

21.8.2020 Der Kleine Prinz trifft gegen Ende seiner Reise auf den Geographen, der alles Verfestigte und Haltbare registriert und katalogisiert. Für den Geographen hat nur Bedeutung, was aus Materie besteht. Er kennt das Leben nur aus der Studierstube und erntet, was andere gefunden haben. Er […]

[...] hier weiter lesen.

20. Der Laternenanzünder (Kapitel XIV)

20.8.2020 Der fünfte Planet ist sehr klein. Es gibt dort kein Haus und keine Bewohner, sondern nur eine Straßenlaterne und einen Laternenanzünder. Da der Planet sich seit geraumer Zeit immer schneller dreht, wobei Tag und Nacht sich ebenso schnell abwechseln, muß der Laternenanzünder die Laterne […]

[...] hier weiter lesen.

19. Der Geschäftsmann (Kapitel XIII)

19.8.2020 Den vierten Planeten bewohnt ein betriebsamer Geschäftsmann. Er bildet sich ein, die ganze Sternenwelt zu besitzen, und ist damit beschäftigt, die Sterne zu zählen. Auf die Frage des Kleinen Prinzen, welchen Nutzen ihm seine Arbeit bringe, weiß er keine Antwort. Er hat keine Zeit, […]

[...] hier weiter lesen.

18. Der Trinker (Kapitel XII)

18.8.2020 Auf dem dritten Planeten macht der Kleine Prinz Bekanntschaft mit einem „Säufer“. Dieser versucht die Scham über seine Trinksucht durch Trinken zu vergessen. Er ist gefangen in dem Teufelskreis „Ich trinke … , um zu vergessen … , daß ich mich schäme … , […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (17.8.2020)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.