Wieviel christliche Kirchen gibt es in Freiburg?

22.6.2021 Unter der Überschrift „Hans Maiers Aufsätze – Dann erhebt sich ein Vagant und verlässt den Priesterstand“ und den einleitenden Zeilen „Im Land des Konfessionsgegensatzes begünstigt die Verfassung Abweichung und Pluralität: Zum neunzigsten Geburtstag von Hans Maier versammelt ein Band seine Aufsätze über religionspolitische Probleme […]

[...] hier weiter lesen.

Mesopotamien glaubte ganz anders

25.5.2021 Mesopotamien war das Land der 1000 Götter. Es gab weder einen Religionsstifter noch Heilige Schriften, die Glaubensinhalte festschrieben. Die Menschen waren nicht auf Grund einer Lehre religiös, sondern auf Grund der überwältigenden Natur. Ihre eigene Machtlosigkeit wurde ihnen dadurch bewußt und deutlich. Einen ähnlichen […]

[...] hier weiter lesen.

Ist Schicksal negativ oder positiv?

Die drei Schicksalsgöttinen (Moiren) 23.4.2021 Unser Schicksal wird nicht durch Vorgegebenes besiegelt. Es stellt uns vielmehr eine Aufgabe, und wir haben die Chance, uns zu bewähren. Es liegt an unserer Freiheit, etwas Gutes daraus zu machen. Reinhold Niebuhr (1892-1971) betet: Herr, gib mir die Gelassenheit, […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (11.4.2021)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.