„Wer lächelt, schenkt sein Herz“

18.6.2021 In unserer Zeit gibt es nicht viel zu lachen. Vermutlich liegt es auch daran, daß die Medien 24 Stunden am Tag aus aller Welt vorwiegend Trauriges und Erschreckendes vermelden. Sie berichten von Kriegen auf dem ganzen Erdkreis, von Flüchtlingen, die, wenn sie nicht im […]

[...] hier weiter lesen.

5. Fastensonntag, 21. März 2021

Wenn wir von Tränen sprechen, denken wir zunächst an Weinen, aber zum Lachen gehören sie ebenso. Lachen und Weinen sind verbunden durch eine Flüssigkeit, die wir Tränen nennen. Sie sind gleichsam eingebettet zwischen Weinen und Lachen; beides gewinnt in ihnen Gestalt. Nicht einmal der Tränenüberströmte […]

[...] hier weiter lesen.

Die Weinenden werden lachen

26.6.2020 Die Seligpreisungen Jesu stellen die Wirklichkeit auf den Kopf (vgl. Mt 5,3-12, Lk 6,20-26). Dazu gehört auch die Aussage: „Selig, die ihr jetzt weint, denn ihr werdet lachen.“ (Lk 6,21) Das Lachen ist dann mehr als der Lohn für das Weinen. Der Trost ist […]

[...] hier weiter lesen.