Unsere Vorstellung vom Tier hat sich verändert

16.11.2022 Es steckt viel mehr Mensch im Tier, als wir uns bis vor wenigen Jahren noch vorgestellt haben. Ein bemerkenswertes Beispiel ist die Verpflanzung eines Schweineherzens in einen Menschen. Vor allem mit zahlreichen Säugetieren haben wir einen Großteil der Gene und den Aufbau des Gehirns […]

[...] hier weiter lesen.

Wie frei können Menschen sich entwickeln?

23.10.2022 Ein Apfelkern ist der Keim für einen Apfelbaum; aus einer Raupe entwickelt sich der Schmetterling. Davon sprechen bereits Hippokrates (um 460-um 370 v. Chr. G.) und Aristoteles (384-322 v. Chr. G.). Es stellt sich die Frage, ob es für die Entwicklung des Menschen eine […]

[...] hier weiter lesen.

War je ein Lebewesen für diese Erde gefährlicher als der Mensch?

9.10.2022 Unter der Überschrift „Womit sich die Künstliche Intelligenz schwertut“ und den einleitenden Zeilen „Kausalität ist eine enorme Herausforderung für die neuen KI-Systeme. Warum sie dennoch längst nicht nur kommerziellen Erfolg von Misserfolg trennt, sondern auch politisch zu einer zentralen Macht-Variablen geworden sind“ berichtete Alexander […]

[...] hier weiter lesen.

Die frühe Menschheit

6.10.2022 Wir Menschen von heute halten uns für klüger, als unsere Vorfahren es waren. Aber noch vorhandene Bauten und immer neue Ausgrabungen und Entdeckungen bezeugen, daß unsere Ahnen keine primitiven Menschen waren. Wir bewundern beispielsweise die Pyramiden oder auch Stonehenge und fragen uns, wie die […]

[...] hier weiter lesen.