Perfekt oder nur gut

29.10.2021 Ist gut nicht gut genug? Nicht selten aber legt man uns nahe, perfekt zu sein. Manchmal erwartet man sogar, daß wir es sind. Diesen Anspruch können wir aber nicht erfüllen, weil es perfekt nicht gibt. Ein spiritueller Begriff dafür ist Vollkommenheit, und diese schreiben […]

[...] hier weiter lesen.

Gedanken zu Lesefrüchten (17.8.2020)

Wenn ich etwas Neues sehe, bringe ich es manchmal mit etwas mir Bekanntem in Verbindung. So ist es auch beim Lesen. Das Gelesene kann etwas zum Ausdruck bringen, was ich schon immer gedacht habe, nur so noch nicht formulieren konnte. Gleichzeitig entsteht ein Nachdenken, das […]

[...] hier weiter lesen.