Brot für den Tag 43

10.10.2019 Die Verständigung geistiger Wesen erfolgt durch Sprechen und Hören. Es gibt viele Weisen, Gott zu vernehmen, die eindringlichste ist wohl, wenn Gott spricht. Gott sprach und es ward die Schöpfung (vgl. Gen 1), Gottes Wort wird Mensch (vgl. Joh 1,14), um die Schöpfung zu […]

[...] hier weiter lesen.

Pfingstnovene 31.5. bis 8.6.2019

Je näher wir auf Pfingsten zugehen, desto mehr ist in den Schrifttexten und Liedern vom Heiligen Geist die Rede, der uns als Beistand gesandt wird. Alle anderen Feste haben nach dem betreffenden Festtag noch einen Nachklang (Weihnachtszeit, Osterzeit). Pfingsten hat einen „Vorklang“, eine Ouvertüre: Die […]

[...] hier weiter lesen.