Brot für den Tag 91

10.2.2021 Wer zugibt, daß er Hilfe braucht, hat schon viel gewonnen. Es ist ein Teil des Zugeständnisses, Geschöpf und damit abhängig zu sein. Doch bei wem bitte ich um Hilfe? Warum nicht gleich bei dem, der mich geschaffen hat? Der Beter des Psalms ist sicher, […]

[...] hier weiter lesen.

Brot für den Tag 84

12.1.2021 Wer auf dem Weg ist und sich dabei womöglich Gefahren ausgesetzt sieht, sehnt sich nach einem Zufluchtsort. Als einen solchen haben die Beter des Psalmes, vor allem als Nomaden, Gott verstanden: Rettung durch Burg und Festung vor den Gefahren des Weges. Bis in unsere […]

[...] hier weiter lesen.