Die Unerträglichkeit der vorübereilenden Zeit!

31.12.2021 1.1.2022 Die Jüngeren mögen den Jahreswechsel begrüßt haben, weil ein gestecktes Ziel näherrückt; die Älteren haben vermutlich gedacht: „Es geht immer schneller!“ Das ist natürlich ein subjektives Gefühl; denn objektiv bleiben, abgesehen vom Schaltjahr, die Abstände zwischen den Jahreswechseln gleich. Aber alten Menschen erscheinen […]

[...] hier weiter lesen.

Die Zeit vertreiben

28.10.2021         „Wunderliches Wort: die Zeit zu vertreiben“, sagt Rainer Maria Rilke (1876-1971). Das müssen wir aber, wenn wir den Augenblick, das Jetzt, erfahren wollen. Durch Pausieren und Stillstand entsteht Erholung und Rückbesinnung auf sich selbst. Es geht um eine spezielle Zeit, […]

[...] hier weiter lesen.

Marcel Proust

11.7.2021 Der französische Schriftsteller Marcel Proust (1871-1922) schildert in seinem Romanzyklus „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“, wie ihm beim Eintauchen eines Plätzchens in seinen Tee durch den davon ausströmenden Duft und das anschließende Verkosten seine gesamte Kindheit wieder in Erinnerung kommt. Ergänzung zum […]

[...] hier weiter lesen.