Brot für den Tag 51

16.1.2020 Das Wachbleiben, um das Kommen des Herrn zu erwarten, ist nicht das einzige, was wichtig ist, der Herr erwartet auch den treuen Dienst. Er überträgt dem Knecht die Sorge für die Hausbewohner, er soll ihnen pünktlich geben, was sie jeweils nötig haben (vgl. Vers […]

[...] hier weiter lesen.

Brot für den Tag 50

15.1.2020 Dürfen wir nicht mehr schlafen? Dann können wir nicht mehr lange leben. Schlaf ist wie Essen und Trinken ein Grundbedürfnis des Menschen. Der Mensch kann eher länger hungern als nicht schlafen. Bereits nach 48 durchwachten Stunden ist er so müde, daß er in Ruhestellung […]

[...] hier weiter lesen.

Glück und Zeit

4.1.2020 Immer glücklich sein! Wer hätte diesen Wunsch noch nicht gehabt! Aber ist das wirklich wünschenswert? Glücklich ist man nur in der Gegenwart. Für einen Erwachsenen ist es aber nicht möglich, immer in der Gegenwart zu leben. Es gehört zu den Merkwürdigkeiten der menschlichen Psyche, […]

[...] hier weiter lesen.

Zyklische Zeit – Lineare Zeit

27.12.2019 Wir wissen nicht genau, was Zeit ist, aber wir können nicht ohne Raum und Zeit denken. Für mich ist Zeit eine Pause von der Ewigkeit. Es wundert nicht, daß in vielen Teilen der Welt jeweils andersartige Vorstellungen und Bilder von Zeit existieren. In der […]

[...] hier weiter lesen.